Aktuelles vom GSC Dachau

Athletik-Wettkampf 2021

Letztes Wochenende stand zu Saisonbeginn wieder der Athletik-Wettkampf des Skiverband München in Germering auf dem Programm. Unsere sechs Athletinnen schlugen sich dabei gegen die Komkurenz der Skivereine sehr Wacker und konnten einige Top Ten Platzierungen einfahren. 

In den Disziplinen Balance, Hindernis, Schnellkraft, Rumpf/Parcour und Lauf ging es hierbei um erste wichtige Punkte für die Skisaison. Wir konnten dabei eine gute Grundlage legen und freuen uns auf die kommenden Wettkämpfe. 

Besonders danken wir unseren Trainern für die gute Vorbereitung und ihr Engagement und dem SV Germering für die Ausrichtung des Weittkampfes.

Kondi-Camp 2021

In der letzten Sommerferien-Woche fand wieder unser Kondicamp im Tiroler Oberndorf statt.

Gleich zu Beginn gab es gleich eine Neuerung. Ein Teil der Gruppe reiste mit der Bahn an und machte sich von Kufstein aus mit dem Fahrrad auf den Weg zum Trainingsquartier. 

 

Doch die erste Trainingseinheit ließ auch hier gar nicht lange auf sich warten. Alle Athleten trafen sich im Motorikpark Kufstein zu einer ersten Balance- und Koordinationseinheit. Danach wurde die Reise fortgesetzt.

Am ersten Tag standen noch einige weitere Trainingseinheiten auf dem Programm.

Der zweite Tag startete nach dem Frühstück mit einer Jogging-Einheit. Danach ging es in den Sportpark nach Kitzbühel. 

Nachmittags kam dann auch der Spaß nicht zu kurz und wir machten einen Abstecher in das Schwimmbad der Panoramawelt St. Johann in Tirol um uns etwas abzukühlen. Abends stand dann auch noch eine Nacht-Trainings-Spiele-Einheit an. Hier war mit Leuchtstäben und -bällen nochmals unsere Geschicklichkeit gefragt.

Der Freitag stand ganz im Zeichen des Wildwassers. In zwei Gruppen ging es zum Canyoning und wir rutschten durch wilde Flüsse, seilten uns ab und sprangen aus bis zu 7m in die Fluten. Das war cool!

Natürlich durften zwischendurch auch die Trainingseinheiten für den kommenden Athletikwettkampf des Skiverbands München in Germering nicht fehlen.

Am Samstag standen die Zeichen schon wieder auf Abschied und wir haben erst unsere Siebensachen gepackt und sind dann nochmal in die Wildnis um uns auf die Spuren von Robin Hood zu begeben. Mit Pfeil und Bogen machten wir hier auf die Jagt auf Holzziele.

Danach ging es wieder mit Bus und Bahn Richtung München, wo wir, erschöpft" von unseren Familien empfangen wurden.

Für die kommende Saison sind wir jetzt gut gerüstet und danken unseren Trainern für die Geduld, Ausdauer und ihr Engagement bei diesem spannenden Kondicamp.

 

 

Ihr wollt auch vor so einer traumhaften Kulisse trainieren? Dann müsst ihr zu uns kommen. 

Wir starten morgen wieder in unser Kondi-Camp in Oberndorf/Tirol. Dabei haben wir nicht nur den Wilden Kaiser im Blick, sondern bereiten unsere Athleten auch auf den Athletikwettkampf des Skiverband München am 18. und 19. September vor.

Skibasar 2021

Der nächste Skibasar findet am Samstag, 23. Oktober 2021 von 11:00 - 14:00 im Zehentstadl in München-Obermenzing statt.

Die Warenannahme erfolgt am Freitag, 22.10. von 19:00 bis 20:30 und Samstag, 23.10. von 08:00 bis 10:00.

Ein Verkauf ist aufgrund der Hygienevorschriften nur mit vorheriger Anmeldung und gemeldeten Waren möglich.

Weitere Infos sowie die Verkäuferlisten erhaltet ihr demnächst auf unserer Webseite.

Ihr sucht jetzt schon Skimaterial? Schaut mal in unseren virtuellen Basar unter gscdachau.elver-boerse.net 

Zurück zum Ursprung!

Vergangenes Wochenende konnten wir wieder zu unseren Wurzeln zurückkehren. Am Monte Kienader durften wir Dank der Unterstützung von Ralf Strefling den Hang mit Grasski runter sausen.

War es anfangs noch etwas ungewohnt auf der Wiese und nicht im Schnee Schwünge zu ziehen, ging es zum Ende hin immer besser.

Unsere Athleten waren begeistert.

Wir werden das Grasskifahren sicherlich wiederholen und freuen uns schon auf die nächste Gelegenheit hierzu.

Nordic Walking startet wieder

Die Winter- und Coronapause ist vorbei. Wir walken wieder. Wir treffen uns jeden Montag um 19:00 am Parkplatz des Landratsamts in Dachau. Macht mit!

Letzte Trainingstage im Winter

Zum Ende des Winters konnte unsere U14 und jüngeren Sportler/innen nochmals einige Trainingstage in Lenggries geniessen und so wenigstens einen versönlichen Abschluss der Saison haben. Hier konnten wir dann fast noch etwas unsere Ursportart des Grasskifahrens durchführen.

Wir danken dem BSV, dem SC Lenggries und unseren Trainern, die uns die Möglichkeit des Skifahrens in den letzten Tagen mit viel Einsatz nochmal ermöglicht haben! Wir freuen uns schon, wenn wir wieder in den Schnee können :-)

Start in die Saison 2020/2021

Nachdem wir seit Ende der Wintersaison bereits wieder unser Athletiktraining, anfangs durch die Coronakrise virtuell, ab Mai auch wieder persönlich, durchführen, konnten wir vergangenes Wochenende mit dem Athletikwettkampf durch den Skiverband München in die Saison 2020/2021 offiziell starten. Veranstaltet wurde das Ganze durch den SV Germering Ski. Auch hier mussten viele Hygiene-Auflagen wegen Covid-19 bewältigt werden. So wurde der Wettkampf deutlich verkleinert und am Samstag startete unsere U12 und sonntags die U14 und U16. An beiden Tagen stellten wir uns gut dar und konnten das ein oder andere Erfolgserlebnis feiern. Besonders Pia bei der U16 am Sonntag erreichte einen Platz unter den Top 10. So sind wir gut gerüstet für die kommende Saison und freuen uns, Anfang Oktober zum ersten gemeinsamen Training auf Schnee beisammen zu sein.

Am 26. September darf dann auch noch unsere U8 und U10 bei ihrem Athletikwettkampf in Höhenkirchen, veranstaltet durch die Skilöwen, ran. Wir freuen uns drauf!